Im Einsatz für die queere Community

Im Chat mit Kurt Hofmann

Bereits seit ein paar Jahren ist im Vorstand von «hab queer bern» Kurt Hofmann für das Ressort «Treffpunkte» zuständig. Somit ist er nicht nur Gastgeber für die Mittwochabende in der Villa Bernau, sondern auch Organisator von verschiedensten geselligen und spannenden Anlässen. Daniel Frey hat mit…

Bern ist Luftlinie rund 2200 Kilometer von Moskau entfernt!

Der Blog von Daniel Frey

Russland stufte die LGBTIQ-Community als «extremistisch» ein und führte in Moskau in queeren Klubs Razzien durch. Knapp eine Woche später stimmt eine knappe Mehrheit im Grossen Rat des Kantons Bern einem Verbot von irreversiblen medizinischen Eingriffen an nicht volljährigen trans Personen zu und…

Die GaySVP hat sich aufgelöst

Der Blog von Daniel Frey

Unser Blogger Daniel Frey findet das OK, hatte die GaySVP doch nie eine eigene Linie und unterstützte meistens den queerfeindlichen Kurs ihrer Mutterpartei, der SVP. Auch die Gründe der Auflösung, die laut der Jungfrau Zeitung eine «Absage an den woken Zeitgeist» sei, findet Frey bedenklich.

Ein neuer Verein für Bern

queerAltern Bern

Nach zwei Jahren Vorbereitung findet am 31. Oktober die Gründungsversammlung für den Verein «queerAltern Bern» statt. Daniel Frey stelle sich zusammen mit Anna Siegenthaler und Georges Pauchard zur Wahl für das Co-Präsidium. Wieso ihm das wichtig ist, erzählt er in seiner Kolumne.

«Wir müssen aktiv bleiben»

Im Chat mit Bernhard Pulver

Der erfahrene Politiker Bernhard Pulver von den Grünen will in den Ständerat. Er macht seit 40 Jahren Politik und trat bei allen Wahlen offen schwul an. Ihm lagen und liegen queere Anliegen am Herzen. Daniel Frey von hab queer bern hat sich mit ihm unterhalten über seine Politkarriere und wie er…

Queere Politik: «Mut zu Reformen!»

Wahlen 2023

Am 22. Oktober wird der National- und Ständerat der Schweiz gewählt. Unter den Kandidierenden sind auch viele queere Menschen. Der Verein hab queer bern hat sich bei denen, die sich in Bern der Wahl stellen, erkundigt, wie sie politisch ticken und wie sie queere Anliegen vertreten wollen. Allen…

Stereotypisierung

Der Blog von Daniel Frey

Vermehrt werden gleichgeschlechtliche Paare auch in der Werbung gezeigt. Und das ist gut so! Dass dies auch schief gehen kann, zeigt die Libero-Werbung, die ein Männerpaar zeigt mit dem Titel «offene Beziehung». Daniel Frey meint, dass dahinter die immer gleichen Stereotypisierungen stecken.

Bern schaut hin!

Sensibilisierungskampagne gegen sexistische, queerfeindliche oder sexualisierte Belästigungen

Die Stadt Bern lanciert das online Meldetool «Bern schaut hin» und die gleichnamige Kampagne. Wer in der Stadt Bern eine sexistische, queerfeindliche oder sexualisierte Belästigungen erlebt oder beobachtet, kann diese über bernschauthin.ch anonym und sicher melden. 

Kantonspolizei Bern erfasst Hate Crime

Die Community soll ihr dabei helfen

Seit dem 1. Januar erfasst die Kantonspolizei Bern Hate Crime. Darunter auch die Kategorien sexuelle Orientierung, Geschlechts­identität, -ausdruck und -merkmale. Dafür will sie aktive den Kontakt zur Community pflegen. Wie diese Zusammenarbeit funktionieren soll, wird nicht weiter erklärt.