Kategorie wählen

Politik

«Queerer Fünfer» im Grossen Rat vom Kanton Bern

Interview mit der Grossrätin Barbara Stucki

Ende März haben die Stimmberechtigten im Kanton Bern eine neue Regierung gewählt. Wiedergewählt wurde Barbara Stucki von der GLP. Mir ihr vier weiter «offen» queere Person. Daniel Frey hat sich mit Barbara Stucki über die aktuellen politischen LGBT-Anliegen unterhalten.

Ukraine: Queere Personen sind in besonderer Weise gefährdet

«LGBTQ Emergency Fund for Ukraine» Jetzt spenden!

Durch den Krieg in der Ukraine sind queere Menschen in besonderer Weise in Gefahr. LOS und Pink Cross fordern deshalb den Bundesrat auf, sich international für queere Personen einzusetzen und auf die Bedürfnisse von queeren Geflüchteten in der Schweiz spezifisch einzugehen. Zudem haben sie eine…

Bern wählt queer

Gib dem Bär Regenbogen

Am 27. März können wir den Grossen Rat und den Regierungsrat des Kantons Bern wählen. Unter den 2214 Personen die sich zur Wahl stellen, sind auch einige queere dabei. Der Verein hab queer bern hat ihnen einen Fragebogen geschickt und stellt sie und ihre Antworten vor.

«Homo-Heilungen» endlich stoppen!

Pink Cross startet eine Petition an den Bundesrat

«Umpolungsversuche» an homo- und bisexuellen Personen werden in der Schweiz immer noch durchgeführt. SRF hat aufgedeckt, dass auch ein Seelsorger der Heilsarmee Homosexualität «wegbeten» will. Das muss aufhören, verlangt Pink Cross und fordert, dass die Vorgänge bei der Heilsarmee untersucht werden.

«Divers BielBienne»

Neue Kampagne der Stadt Biel

Der Bieler Gemeinderat hat die Kampagne «Divers BielBienne» lanciert; er wendet sich damit dezidiert gegen Diskriminierung von Menschen aufgrund ihrer geschlechtlichen oder sexuellen Orientierung. Das macht sie mit einer Homepage und einer Meldestelle für erlebte oder beobachtete Diskriminierungen.

Unsere drei nächsten Herausforderungen

Pink Cross definiert die nächsten Meilensteine

Mit der gewonnen Abstimmung zur «Ehe für alle» haben wir einen sehr grossen Meilenstein erreicht. Doch damit sind wir noch nicht am Ziel. Pink Cross verspricht: Wir kämpfen weiter! Unterstütze sie dabei.

Verbot der «Konversions­therapien» gefordert …

… von Nationalrätin Sarah Wyss und Nationalrat Angelo Barrile

Noch immer sind bei uns in der Schweiz sogenannte «Konversionstherapien» nicht verboten – noch immer wird mit fragwürdigen Methoden versucht, die sexuelle Orientierung oder Geschlechtsidentität von LGBT-Menschen zu verändern. Nun wurden im Nationalrat zwei Vorstösse eingereicht, die ein Verbot von…

Eine Bernerin mit Leib und Seele

Zu Gast bei Marianne Kauer

Marianne Kauer empfängt mich im Garten des Erlacherhofs, dem Ort, wo der Berner Stadtpräsident residiert. Es ist auch Sitz der Fachstelle für die Gleichstellung von Frau und Mann der Stadt Bern, wo sie als Projektleiterin für die Gleichstellung von LGBTIQ-Menschen zuständig ist.

Was gilt? LGBTI – meine Rechte

Eine neue Broschüre gibt Antworten

Im Alltag von lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans und intergeschlechtlichen Menschen (LGBTI) gibt es viele rechtliche Fragen, die mit ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Geschlechtsidentität oder der Variation ihrer Geschlechtsmerkmale zusammenhängen. Eine neue Broschüre beantwortet…