Willkommen im «Queerreich»

Sonderausstellung im Naturhistorischen Museum Bern

Die Ausstellung «Queer — Vielfalt ist unsere Natur» gibt Einblick in die Vielfalt der Geschlechter und sexuellen Ausrichtungen bei Tieren und Menschen. Die Ausstellung spannt den Bogenzwischen Natur und Kultur, zwischen biologischen Erkenntnissen und aktuellen gesellschaftlichen Debatten. Unser Autor Ludwig Zeller hat sie besucht und er ist begeistert!

Aktuell

Das Pinke Sofa

Der Instagram-Buchclub für queere Literatur

Die jungen Buchblogger Josia und Kai haben auf Instagram den queeren Buchclub «Das Pinke Sofa» gegründet. Sie wollen queere Stimmen und Diversity in (Jugend-)Büchern feiern und eine Diskussions­plattform bieten. Ab 1. März wird das erste Buch gelesen.

Geschlecht. Jetzt entdecken

Ausstellungsbesuch am 15. Mai

Mit hab queer bern nach Lenzburg ins Stapferhaus. Der Verein hat einen geführten Rundgang durch die Ausstellung «Geschlecht. Jetzt entdecken» gebucht. Jetzt anmelden!

Annemarie Schwarzen­bachs Fotografien

Die 1930er-Jahre aus Sicht einer lesbischen Frau

Endlich! Die Museen sind wieder offen! Also wird es Zeit die Ausstellung «Aufbruch ohne Ziel» im Zentrum Paul Klee zu besuchen. Sie widmet sich dem fotografischen Werk der Schriftstellerin, Journalistin und Reisenden Annemarie Schwarzenbach. Ausstellung…

Ein Zeichen der Vernunft gegen ewig Ewiggestrige

Berner Grossrat lehnt Anti-ABQ-Motion ab.

Via Twitter schickte Barbara Stucki, Grossrätin für die GL und hab queer bern-Mitglied, ein Bild des Abstimmungsresultats mit dieser Bemerkung: «Hier schmettert der Grosse Rat gerade die Motion ab, die verbieten will, dass der Verein ABQ in Schulklassen im…

Aktuell

Das Pinke Sofa

Der Instagram-Buchclub für queere Literatur

Die jungen Buchblogger Josia und Kai haben auf Instagram den queeren Buchclub «Das Pinke Sofa» gegründet. Sie wollen queere Stimmen und Diversity in (Jugend-)Büchern feiern und eine Diskussions­plattform bieten. Ab 1. März wird das erste Buch gelesen.

Timeless Tides – Das neue Synth-Pop-Duo aus Bern

EP & Video «Stranger» out now!

In den 80er-Jahren hatten Männerduos Hochkonjunktur: Pet Shop Boys, Yello, Erasure und einige mehr eroberten damals die Charts. Timeless Tides stehen in der Tradition dieser Synth-Pop-Duos. Es besteht aus den Bernern Patric und David. Wir haben uns mit ihnen…

Geschlecht. Jetzt entdecken

Ausstellungsbesuch am 15. Mai

Mit hab queer bern nach Lenzburg ins Stapferhaus. Der Verein hat einen geführten Rundgang durch die Ausstellung «Geschlecht. Jetzt entdecken» gebucht. Jetzt anmelden!

Ein Zeichen der Vernunft gegen ewig Ewiggestrige

Berner Grossrat lehnt Anti-ABQ-Motion ab.

Via Twitter schickte Barbara Stucki, Grossrätin für die GL und hab queer bern-Mitglied, ein Bild des Abstimmungsresultats mit dieser Bemerkung: «Hier schmettert der Grosse Rat gerade die Motion ab, die verbieten will, dass der Verein ABQ in Schulklassen im…

Annemarie Schwarzen­bachs Fotografien

Die 1930er-Jahre aus Sicht einer lesbischen Frau

Endlich! Die Museen sind wieder offen! Also wird es Zeit die Ausstellung «Aufbruch ohne Ziel» im Zentrum Paul Klee zu besuchen. Sie widmet sich dem fotografischen Werk der Schriftstellerin, Journalistin und Reisenden Annemarie Schwarzenbach. Ausstellung…

Liebesroman mit Manie gewürzt

Sofagespräch mit Daniela Schenk

Die Bernerin Daniela Schenk ist mehr als eine frauenliebende Liebesroman-Autorin. In ihrem neuen Buch «Mein Herz ist wie das Meer» schreibt sie über die Bipolarität, eine komplizierte Liebe, Frauenkunst und noch so vieles mehr. Der bern.lgbt-Autor Ludwig…

2023 wird ein Regenbogen-Sommer für Bern

Die EuroGames und die Pride kommen nach Bern

Im Sommer 2023 finden in Bern die EuroGames statt, ein Multisport-Event im Zeichen von Vielfalt und Inklusion. Gleichzeitig soll in der Hauptstadt die Pride gefeiert werden. Zu verdanken habe wir das den Einsatz von Thomas Künzi und Greg Zwygart.

Agenda

Sonntag
11
April

19:00, QueerUp Radio
QueerUp Radio
2 Stunden translesbischwules Radio.

Sonntag
18
April

19:00, QueerUp Radio
QueerUp Radio
2 Stunden translesbischwules Radio.

Sonntag
25
April

19:00, QueerUp Radio
QueerUp Radio
2 Stunden translesbischwules Radio.

Lifestyle, Freizeit, Sport, Blog

Ariella Kaeslin ist out

Nach Orlik verhilft Gertsch auch Käslin zum Coming-out

Die Kunstturnerin Ariella Kaeslin outet sich als lesbisch im «Das Magazin» obwohl sie sich fürchtete, dass die Leute denken, sie würde sich damit aufspielen. Der Journalist Christoph Gertsch widerspricht: Wer denkt damit sollte man nicht herumposaunen,…

Sport in den eigenen vier Wänden

Gay Lesbian Sport Bern (GLSBe)

Wegen der Corona Pandemie sind aktuell leider keine Trainings möglich. Viele Mitglieder des GLSBe trainieren daher zwangsläufig für sich und bei sich zuhause. Die Zwangspause nutzt der Vereinsvorstand um die Mitgliederversammlung 2021 vorbereitet und sich von…

«Juno»-Star Elliot Page ist trans

Coming-out bei Instagram

Der durch den IndieFilm "Juno" bekannt gewordene Hollywood Star wandte sich mit einem ausführlichen Post an seine Social-Media-Anhänger*innen: «Ich bin trans.» Der Star der Netflix-Serie «Umbrella Academy» schreibt: «I love that I am trans. And I love that I…

Politik, Community, Gesundheit

Massnahmen gegen Queerfeindlichkeit vom Bundesrat gefordert

Heute vor einem Jahr hat die Schweiz «JA» gesagt zum Schutz vor Hass. Doch ein Gesetz alleine genügt nicht, um die gesamte queere Community vor Hass und Gewalt zu schützen. Die LGBTI-Organisationen haben deshalb eine Petition gestartet und fordern den Bundesrat auf, endlich konkrete Massnahmen gegen die Diskriminierung von queeren Personen zu ergreifen.

Queere Menschen werden weiterhin diskriminiert …

… trotz politischer Entwicklungen

Eine Befragung des «Schweizer LGBTIQ*-Panels» zeigt, dass Angehörige sexueller und geschlechtlicher Minderheiten in der Schweiz nach wie vor strukturelle Diskriminierung, soziale Ausgrenzung und körperliche Gewalt erfahren. Besonders ausgeprägt sind die…

Ein Zeichen der Vernunft gegen ewig Ewiggestrige

Berner Grossrat lehnt Anti-ABQ-Motion ab.

Via Twitter schickte Barbara Stucki, Grossrätin für die GL und hab queer bern-Mitglied, ein Bild des Abstimmungsresultats mit dieser Bemerkung: «Hier schmettert der Grosse Rat gerade die Motion ab, die verbieten will, dass der Verein ABQ in Schulklassen im…

Folge uns auf Instagram

Tipps

Annemarie Schwarzen­bachs Fotografien

Die 1930er-Jahre aus Sicht einer lesbischen Frau

Endlich! Die Museen sind wieder offen! Also wird es Zeit die Ausstellung «Aufbruch ohne Ziel» im Zentrum Paul Klee zu besuchen. Sie widmet sich dem fotografischen Werk der Schriftstellerin, Journalistin und Reisenden Annemarie Schwarzenbach. Ausstellung…

DJ Coreys MusikTipps für den April 2021

Lana Del Rey, Jay-Jay Johanson, La Rappresentante di Lista, Madame, Eddy De Pretto, Yseult, Serpentwithfeet, Adult Mum und Julien Baker.

Lana Del Rey versinkt wieder in Sommerzeit-Traurigkeit. Einzigartig melancholisch: Jay-Jay Johanson. Neue Italo-Pop-Held*innen: La Rappresentante di Lista und Madame. Eddy De Pretto und Yseult machen sich für mehr Diversität und Inklusion in Frankreich stark.…

Vom Electroboy zum Singer-Songwriter

Florian Burkhardts erstes Album: «Backstage»

Florian Burkhardt, der durch Film und Buch als «Electroboy» bekannt wurde, hat sein Pseudonym abgelegt und wird persönlich. Für seine Mundartlieder schuf sich Florian seinen eigenen Raum und singt über Liebe und Leben, Heuchelei und Vergänglichkeit und der…

DJ Coreys MusikTipps für den März 2021

SG Lewis, Roosevelt, Keep Dancing Inc., Balthazar, Altin Gün, Perfume Genius, Carpetgarden, Claud, Lynks und Tash Sultana.

Disco in allen Variationen. Von Disco-House über Indie-Disco zu Turkish Disco. Auch Indie-Pop-Darling Perfume Genius will nur noch tanzen. Die queeren Talente des Monats sind Carpetgarden, Claud, Lynks und Tash Sultana.

QueerPop 2020

DJ Ludwig & DJ Coreys Rückblick auf das queere Pop-Jahr

Auch wenn das Corona-Jahr viel verhinderte, queere Musiker*innen liessen sich nicht davon abhalten, neue Songs zu schreiben und zu produzieren. Viele schöne und aufregende Lieder sind dabei entstanden und es gab einige Neuentdeckungen zu machen im Jahr 2020.…

Die neue Glitter ist da!

Queere Literatur

GLITTER will nichts weniger als den Literaturbetrieb umkrempeln und queere Literatur mit derjenigen Selbst­verständlichkeit in den Mittelpunkt rücken, die ihr gebührt. Jetzt ist Ausgabe #4 der Zeitschrift da. Auch Berner*innen haben geschrieben.

100 Jahre QueerPop – Teil 3

Die 70er-Jahre

Die 70er-Jahre waren für Homosexuelle das Jahrzehnt der Befreiung. Sie forderten ihre Rechte ein und feierten gleichzeitig Party mit Discomusik. Homosexualität wurde zum Thema — im Rock, im Schlager, im Country — eigentlich in der ganzen Populärkultur.

Liebesroman mit Manie gewürzt

Sofagespräch mit Daniela Schenk

Die Bernerin Daniela Schenk ist mehr als eine frauenliebende Liebesroman-Autorin. In ihrem neuen Buch «Mein Herz ist wie das Meer» schreibt sie über die Bipolarität, eine komplizierte Liebe, Frauenkunst und noch so vieles mehr. Der bern.lgbt-Autor Ludwig…

«Vampira Negra»

Stephenie trifft Fibonanschi und das Duo l'Hêtre Heureux

Stephenie Vee hat das Duo l'Hêtre Heureux und die Akkordeonistin Fibonanschi zu sich ins Studio eingeladen. Sie drehten einen Videoclip zum Lied «Vampira Negra» und haben sich unterhalten über Bal Folk, Mazurka und endlose Tänze. Bal Folk legen wir wärmstens…
banner-UNCUT-magazin

UNCUT – Next Movie

UNCUT – Next Movie

Unsere Sponsoren*