Ausgehtipps

Prisma Premiere feat. Fiji

LGBTQ-Party am Samstag, 6. April in der Turnhalle

Prisma ist der Name der neuen LGBTQ-Partyreihe. Am 6. April feiert sie Premiere und gleichzeitig die Plattentaufe von Fijis neuestem Werk «Bizarre».

Max Goldt liest …

… am Mittwoch, 27. März im La Cappella

Der Satiriker Max Gold kommt für eine exklusive Lesung nach Bern. Er war schräger NDW-Musiker, Titanic-Kolumnist und ist heute ein ausgezeichneten Schriftsteller und gefeierten Vorleser.

55 Shades of Gay

Eine Posse über die LGBT-Politik im Balkan und in Europa.

Im Schlachthaus Theater wird am 28., 29. und 30. März ein Stück gezeigt, das die LGBT-Politik im Balkan und in Europa gehörig auf die Schippe nimmt. Eine Posse von Jeton Neziraj, gespielt von der Theatergruppe Qendra…

Aus gaybern.ch wird bern.lgbt

Das neue queere Internetmagazin für Bern

18 Jahr lange gab es die gayAgenda in gedruckter Form und seit 2002 Jahren ist das Magazin für LGBTs in Bern online präsent. Jetzt wird alles neu! Neuer Name, neue Adresse, neuer Auftritt und viele neue Inhalte.
Weiterlesen...

Ausgehtipps

Prisma Premiere feat. Fiji

LGBTQ-Party am Samstag, 6. April in der Turnhalle

Prisma ist der Name der neuen LGBTQ-Partyreihe. Am 6. April feiert sie Premiere und gleichzeitig die Plattentaufe von Fijis neuestem Werk «Bizarre».

55 Shades of Gay

Eine Posse über die LGBT-Politik im Balkan und in Europa.

Im Schlachthaus Theater wird am 28., 29. und 30. März ein Stück gezeigt, das die LGBT-Politik im Balkan und in Europa gehörig auf die Schippe nimmt. Eine Posse von Jeton Neziraj, gespielt von der Theatergruppe Qendra…

Max Goldt liest …

… am Mittwoch, 27. März im La Cappella

Der Satiriker Max Gold kommt für eine exklusive Lesung nach Bern. Er war schräger NDW-Musiker, Titanic-Kolumnist und ist heute ein ausgezeichneten Schriftsteller und gefeierten Vorleser.

Lifestyle, Freizeit, Sport, Blog

ESC: Ein Berner Giel soll’s richten

«She Got Me» von Luca Hänni ist unser Lied für den ESC 2019

Die Schweiz schickt den Berner Luca Hänni an den Eurovision Song Contest nach Tel Aviv. Was taugt das Lied? Wie stehen die Chancen? ESC-Fan DJ Ludwig schätzt die Lage ein.

Diversity in Hochglanz – aber ohne 50+

Regenbogendepeschen des Stinknormal.blog

Gerade hat mich eine faszinierende Meldung vom Finanzblog «Inside Paradeplatz» erreicht. Da steht: «Swiss Re‐Chef Christian Mumenthaler zählt zu den bestbezahlten und angesehensten Spitzenleuten der hiesigen Wirtschaft.…

Politik, Gesellschaft, Gesundheit

Wir und «Normen»

Thema der aktuellen Ausgabe der HABinfo ist «Norm»

Stinknormal-Blogger Daniel Frey über Normen und was sie für uns bedeuten. Können oder müssen Menschen der Norm entsprechen? Ist Ziel unserer LGBTIQ*-Bewegung schlussendlich, der Norm zu entsprechen?

Agenda

Sonntag
24
März

Pink Mama Theater: Olympiade
In dieser Tanztheaterperformance werden die Olympischen Spiele allegorisch einerseits auf die reale Welt und andererseits auf die menschliche Innenwelt übertragen.

Details

Vor.Bilder.Bücher
Eintauchen in Kinder-Geschichten mit starken nicht-weissen Vorbildern

Details

GayRadio
2 Stunden LGBTQ-Radio auf Radio RaBe.

Details

banner-UNCUT-magazin

UNCUT – Next Movie

MATRIMONIO ITALIANO

Am 26. und 27. März im Kino Rex

Filmemacher Alessandro Genovesi jongliert gleichermassen mit Klischees über Schwule und Italiener. Es gelingt ihm dabei, genauso leichtfüssig die Homophonie in der katholischen Kirche, als auch innerhalb der Familie…

LUFT

Am 9. und 10. April im Kino Rex

Ein zauberhafter, in poetisch-musikalischen Bildern entfalteter Film über die Liebe zweier junger Aussenseiterinnen.

Tipps

«Flüssiges Wasser»

Schweizer Kurzfilm zum Thema «Genderfluid».

Ein junges, queeres Filmteam will auf das Thema «Genderfluid», also das Pendeln zwischen den Geschlechtern, aufmerksam machen und gegen Vorurteile kämpfen.

DJ Coreys Musiktipps
für den März

Pet Shop Boys, Chaka Khan, Angel-Ho, The Japanese House, Broods, Betty Who, Sigrid, Emmanuel Moire, Mahmood, Ladytron, Fiji

Neue Songs von den Pet Shop Boys. R&B-Diva Chaka Khan ist zurück. Queer-Art-Pop: Angel-Ho aus Südafrika und The Japanese House. Pop-Shopping: Broods aus Neuseeland, LGBTI-Kween Betty Who und Pop-Prinzessin Sigrid.…

Coming-out-Song aus Frankreich

«La promesse» von Emmanuel Moire

Mit dem Song «La promesse» wollte Emmanuel Moire Frankreich am Eurovision Song Contest vertreten. Doch an der Vorentscheidungs-Show gewann ein anderer schwuler Sänger.