Menschen, Freizeit, Sport, Blog

«Tilsit*er», oder: Fragen über Fragen

Daniel Frey über Meinungsfreiheit

Was ist eigentlich Meinungsfreiheit? Wie weit darf ein Nationalrat mit seiner Hetze auf Facebook, Instagram und Twitter gehen? Darf ein queeres Magazin einen verstorbenen Papst als «queerfeindlichen Hetzer» bezeichnen? Sollten Nazi-Symbole in der Schweiz verboten werden? Und darf Käse divers sein?

«Simon, wie schreibt man ein Buch?»

José Kress im Gespräch mit Simon Froehling

Unser Autor José Kress möchte Schriftsteller werden. Doch wie schreibt man ein Buch? Wie läuft das genau ab? Am besten man fragt einen Autor, der Erfahrung hat. Also sprach er mit Simon Froehling, der mit seinem Roman «Dürrst» für den Schweizer Buchpreis 2022 nominiert wurde.

Crowdfunding soll queere Athlet*innen nach Bern bringen

EuroGames Bern 2023

Damit auch Athlet*innen an die EuroGames in der Schweiz reisen können, welche das aufgrund der Lage in ihrem Heimatland eigentlich nicht könnten, starten die Organisator*innen des Events ein Crowdfunding. Dieses wurde soeben auf Crowdify lanciert und hat das Ziel, CHF 30’000 zu sammeln.

«Ich staune manchmal, was ich alles geschafft habe in meinem Leben»

Zu Gast bei Hansuli Stoller

Manchmal fühlt sich der 68-Jährige ehemalige Lehrer, Pfarrer und Psychotherapeut etwas «alt und lebensmüde». Doch nachdem er mit Herman Kocher auf sein bewegtes Leben als schwuler Mann zurückblickte, motivierte es ihn zu Aussage: «Bleibe neugierig und offen für alles, was das Leben dir bereithält.»…

Unsere Sponsoren*