UNCUT Archiv

FLEE

Am 23. und 24. November im Kino Rex

Im Mittelpunkt des animierten Dokumentarfilms steht das wahre Schicksal des afghanischen Flüchtlings Amin, der sich in Dänemark erfolgreich ein neues Leben aufgebaut hat. Um seine Vergangenheit zurückzugewinnen und mit sich selbst ins Reine zu kommen, vertraut er seine wahre Lebensgeschichte einem…

GARCON CHIFFON

Am 26. und 27. Oktober im Kino Rex

Eine bittersüsse Komödie aus Frankreich. Jérémie steht kurz vor einem Zusammenbruch weil sein Vater Suizid beging, seine Eifersucht seine Beziehung zerstört, er mit seiner Mutter ungelöste Probleme hat und seine Schauspielerkarriere immer noch nicht ins Rollen gekommen ist.

ÉTÉ 85

Am 12. und 13. Oktober im Kino Rex

Du hast das neueste Werk von Regisseur François Ozon verpasst? UNCUT bietet die Gelegenheit «Été 85» doch noch im Kino zu geniessen. Ozon macht aus einer in der Normandie der 1980er angesiedelten Coming-of-Age- und Love Story um die Liaison zweier Jungs eine Reflexion übers Wesen der Liebe.

HOCHWALD

Am 28. und 29. September im Kino Rex

Dieses grossartig inszenierte Drama erzählt die Geschichte des schrägen und sensiblen Marios, dessen Leben allmählich aus den Fugen gerät als sein Jugendfreund Lenz wieder auftaucht. Mario und Lenz kennen einander seit Kindertagen. Nun sind sie 20 und auf dem Sprung, die Enge ihres Dorfes hinter…

L‘ANIMALE

Am 14. und 15. September im Kino Rex

Die taffe Mati fühlt sich cool auf ihrem Motorrad mit ihrer Jungsclique. Matis Eltern wiederum stehen kurz davor, den Rohbau ihres neuen Kleinstadt-Hauses abzuschliessen. Als Mati eines Tages die selbstbewusste Carla kennenlernt und das gut gehütete Geheimnis ihres Vaters aufgedeckt wird, gerät das…

CALL ME BY YOUR NAME

Am 24. und 25. August im Kino Rex

Die Kritiker waren des Lobes voll für Luca Guadagnino Romanverfilmung «Call Me By Your Name». Der Film erzählt schwelgerisch, gemächlich und einfühlsam von der ersten Liebe und die Erinnerung daran. Ein Wiedersehen mit dem neuen Klassiker das queerMovie!

ENFANT TERRIBLE

Am 10. und 11. August im Kino Rex

Stationen und Momente aus dem Leben und Schaffen von Rainer Werner Fassbinder werden zu einem vielfach gebrochenen, zwischen Traum und Albtraum flirrenden Porträt des manischen Filmemachers verwoben, das sich immer wieder am Wechselspiel zwischen Liebessehnsucht und der Unfähigkeit, ihr im Leben…

Glück

Am 27. und 28. Juli im Kino Rex

In «Glück» erzählt Henrika Kull von zwei Frauen, die sich in einer Welt begegnen, in der weibliche Körper Waren sind. In authentischen, kraftvollen Bildern folgt sie ihren beiden Hauptfiguren, die sich erst umschleichen, dann umtanzen, bald nicht mehr ohne einander können, aber auch nicht wirklich…

ABOUT

QUEER-CINEMA im Kino Rex Bern
Der Filmabend für die LGBTIQ-Community.

UNCUT zeigt Spielfilme, Dokumentarfilme und Film-Klassiker.

Newsletter

Wie schicken dir Informationen zum aktuellen Film und Tipps zum Berner Kinoprogramm
Hier bestellen


Kontakt

uncut@olmo.ch

FACEBOOK unter www.facebook.com/uncutfilms
GOOGLE+ unter: uncut
INSTAGRAM unter: uncutcinema

 

Kino Adresse

Kino REX Bern
Schwanengasse 9
3011 Bern


Eintrittpreise

Neu sind wir der Kino REX Kasse angeschlossen, die Karten können Online gekauft oder die Plätze telefonisch reserviert werden.
Eintrittspreise:
Fr. 17.-
Fr. 15.- reduziert (Kulturlegi, AHV, IV, ALV, Schüler, Studenten, Lehrlinge)
Fr. 15.- Mitglieder von HAB, NETWORK, WYBERNET mit Ausweis
Fr. 12.- Freunde Basis-Abo
Vorverkauf: Online unter www.rexbern.ch und mit Klick auf Kassensymbol bei der gewünschten Vorstellung / Kinokasse im REX: Mo-Fr ab 13:00h, Sa/So ab 10:00h
Reservation: Telefon REX 031 311 75 75 (Bürozeiten Mo-Fr)
 

UNCUT sucht Verstärkung

Lesben und Schwule, Trans und Bi die gerne mithelfen möchten sind herzlich willkommen für Programmation und Mithilfe beim Kinoeinlass.
Kontakt: uncut@olmo.ch

 

UNCUT ARCHIV 2009-2018

https://bern.lgbt/uncut-archiv/