UNCUT Archiv

MATTHIAS & MAXIME

Am 13. und 14. Juli im Kino Rex

Im Film von Xavier Dolan sollen sich Matthias und Maxime, die beide vor einem neuen Lebensabschnitt stehen, für eine Kurzfilm vor der Kamera küssen. Der scheinbar banale Akt löst bei ihnen widersprüchliche Gefühle aus. Sie stellen ihre Freundschaft und ihre Zukunft in Frage.

The Death and Life of John F. Donovan

Am 22. und 23. Juni 2021 im Kino Rex

UNCUT bietet eine einmalige Gelegenheit den neuen Film von Xavier Dolan zu sehen. Ein Jahrzehnt nach dem Tod des TV-Stars John F. Donovan erinnert sich Rupert an die geheime Brieffreundschaft, die er als Kind mit Donovan hatte. Die Briefe hatten Auswirkungen auf ihr beider Leben, und Rupert erhielt…

DEUX

Am 8. und 9. Juni im Kino Rex

Alle glauben Nina und Madeleine sind einfach nette Nachbarinnen. Tatsächlich sind sie ein Liebespaar, dass in Rom, in einer Zeit zueinander fand, als eine lesbische Liebe nur heimlich möglich war. Nun wollen die inzwischen Siebzigjährigen dorthin zurück, um wenigstens ihren Lebensabend ohne…

Futur Drei

Am 25. und 26. Mai im Kino Rex

Parvis wächst im komfortablen Wohlstand seiner Iranischen Einwanderer-Eltern auf. Nach einem Ladendiebstahl leistet er Sozialstunden als Übersetzer in einer Unterkunft für Geflüchtete. Dort trifft er auf das iranische Geschwisterpaar Banafshe und Amon. Zwischen ihnen entwickelt sich eine fragile…

LOLA VERS LA MER

Am 11. und 12. Mai im Kino Rex

Die 18-jährige Lola ist trans. Ihr Vater hat sie deshalb aus dem Haus geworfen. Als die Mutter stirbt, wollen sie den ihren letzten Wunsch erfüllen und ihre Asche in den Dünen über dem Meer verstreuen. Widerwillig machen sie sich auf die gemeinsame Reise an die belgische Küste.

DIE REISE NACH KAFIRISTAN – Aus dem Leben gehen

Am 13. und 14. Oktober 2020 im Kino Rex

Aus Anlass der aktuellen Ausstellung «Aufbruch ohne Ziel. Annemarie Schwarzenbach als Fotografin» im Zentrum Paul Klee, zeigt UNCUT den Film über die Reise der lesbische Autorin und ihrer Freundin, die Ethnologin Ella Maillart, in den Orient.

DOPPEL­PROGRAMM: «LABEL ME» und «BESTER MANN»

Am 22. und 23. September 2020 im Kino Rex

Zwei preisgekrönte Nachwuchsfilme aus Deutschland: In «Label Me» entwickelt sich aus einem klar geregelten sexuellen Geschäftsverhältnis eine ambivalente Annäherung. «Bester Mann» erzählt eine abgründige Geschichte über Missbrauch und die Verletzlichkeit von Jugend. Beide Filme wurden mit dem…

FIN DE SIGLO – End of the Century

Am 8. und 9. September 2020 im Kino Rex

Regisseur Lucio Castro liefert mit END OF THE CENTURY eine beeindruckende Debütarbeit ab, die sofort an Klassiker des neueren queeren Kinos erinnert – ein Vergleich mit Andrew Haighs WEEKEND liegt dabei nahe.

ABOUT

QUEER-CINEMA im Kino Rex Bern
Der Filmabend für die LGBTIQ-Community.

UNCUT zeigt Spielfilme, Dokumentarfilme und Film-Klassiker.

Newsletter

Wie schicken dir Informationen zum aktuellen Film und Tipps zum Berner Kinoprogramm
Hier bestellen


Kontakt

uncut@olmo.ch

FACEBOOK unter www.facebook.com/uncutfilms
GOOGLE+ unter: uncut
INSTAGRAM unter: uncutcinema

 

Kino Adresse

Kino REX Bern
Schwanengasse 9
3011 Bern


Eintrittpreise

Neu sind wir der Kino REX Kasse angeschlossen, die Karten können Online gekauft oder die Plätze telefonisch reserviert werden.
Eintrittspreise:
Fr. 17.-
Fr. 15.- reduziert (Kulturlegi, AHV, IV, ALV, Schüler, Studenten, Lehrlinge)
Fr. 15.- Mitglieder von HAB, NETWORK, WYBERNET mit Ausweis
Fr. 12.- Freunde Basis-Abo
Vorverkauf: Online unter www.rexbern.ch und mit Klick auf Kassensymbol bei der gewünschten Vorstellung / Kinokasse im REX: Mo-Fr ab 13:00h, Sa/So ab 10:00h
Reservation: Telefon REX 031 311 75 75 (Bürozeiten Mo-Fr)
 

UNCUT sucht Verstärkung

Lesben und Schwule, Trans und Bi die gerne mithelfen möchten sind herzlich willkommen für Programmation und Mithilfe beim Kinoeinlass.
Kontakt: uncut@olmo.ch

 

UNCUT ARCHIV 2009-2018

https://bern.lgbt/uncut-archiv/