Kategorie wählen

Kino

THE SWIMMER

Am 27. und 28. September im Kino Rex

Adam Kalderons hochsommerliches Sportdrama geizt nicht mit halbnackten Tatsachen und einer reizvollen Spannungskurve, stellt im Kern aber auch die entscheidende Frage, was im Leben mehr zählt: professioneller Erfolg oder die grosse Liebe.

THE MAN WITH THE ANSWERS

Am 13. und 14. September im Kino Rex

Ein ehemaliger griechischer Tauchmeister und ein exzentrischer deutscher Student begeben sich auf einen abenteuerlichen Roadtrip. In romantisch-verträumten Bildern begleitet Regisseur Stelios Kammitsis zwei junge Männer auf ihrem Trip durch Europa, der alles verändern wird.

MOFFIE

Am 23. und 24. August im Kino Rex

Der junge Südafrikaner Nicholas ist schwul, eine Tatsache, die er leugnet, da sie in der Armee nicht akzeptabel ist. Doch die Zuneigung zu einem anderen Soldaten bringt ihn in eine Situation, die gefährlicher ist als die feindlichen Kugeln.

TOVE

Am 9. und 10. August im Kino Rex

Der Film zeigt Tove Janssons Werdegang als Künstlerin von ihren Anfängen als Malerin bis zu ihrem Durchbruch als Schriftstellerin mit ihren berühmtesten Figuren, den Mumins. Er zeigt auch ihre romantischen Beziehungen zu dem Autor und Politiker Atos Wirtanen sowie zu der Theaterregisseurin Vivica…

«WET SAND» von Elene Naveriani

Ab 5. Mai im Kino

Ein Dorf am Schwarzen Meer mit freundlichen Menschen, die glauben, sich zu kennen. Doch der Selbstmord von Eliko deckt ein Netz von Lügen auf. Elikos Enkelin Moe enthüllt seine verborgene Liebesbeziehung, die er mit Amnon hatte, dem Besitzer des Strand-Cafés. Eine Filmbesprechung von Hermann Kocher.

«Petite nature»

Ab 7. April im Kino

Der sensible Johnny kümmert sich um seine kleine Schwester und wird von seiner Mutter mal gelobt, mal geschlagen. Als ein neuer Lehrer seine Klasse übernimmt, erkennt dieser sein Potential und fördern ihn. Der Junge entwickelt zu ihm eine Zuneigung, die bald die Grenzen des Erlaubten sprengt.

«SWAN SONG» mit Udo Kier

Jetzt im Kino

Im Film «Swan Song» von Todd Stephens fand die 77-jährige queere Schauspieler-Ikone Udo Kier eine Rolle wie für ihn geschaffen. Er spielt einen ehemaligen Promi-Frisör, den sein letzter Job in die Vergangenheit führt und in ihm neuen Lebensmut weckt. Eine Filmbesprechung von Hermann Kocher.

Queere Sicht auf die bunte Welt

Queersicht LGBTI-Filmfestival, 4.–10. November

Das LGBTI-Filmfestival Queersicht richtet seinen Blick auf die ganze Welt. Im neuen Programm sind Filme aus 24 Ländern zu sehen. Darunter auch ferne Länder wie Kenia, Südkorea und Chile. Allen Filmen gemeinsam ist, dass sie queeres Leben in ihrer ganzen Vielfalt zeigen.