Kategorie wählen

Kino

Judy Garland – Die Legende Jenseits des Regebogens

Renée Zellweger ist «Judy» – jetzt im Kino

Hollywood-Star und Sängerin Judy Garland starb vor 50 Jahren. Nun feiert sie ein Comeback im Kino. Gespielt wird die Gay-Ikone von Renée Zellweger, und die wird ihrer Rolle mehr als gerecht. «Judy» läuft jetzt im Kino.

Mamma + Mamma

Am 25. und 26. Februar 2020 im Kino Rex

Karole und Ali wünschen sich ein Kind, doch das ist leichter gesagt als getan. Die beiden Frauen müssen dafür etliche Hürden überwinden Doch wie heisst es so schön? Der Wille kann Berge versetzen – vor allem mit einer Prise Glück!

Drive Me Home

Am 11. und 12. Februar 2020 im Kino Rex

Antonio und Agostino reisen in ihrer alten Heimat Sizilien, um ein Haus zu verkaufen. Dabei werden sie mit der Vergangenheit, ihrem jetzigen Leben, den Gründen ihrer Trennung und ihrer wahren Herkunft konfrontiert.

Dicktatorship

Humorvoller Dokumentarfilm über Machismo in Italien

Ein schwules Paar sucht nach dem Grund, weshalb Italien – und die ganze Welt – unter der Diktatur des Penis steht. Die witzige und lehrreiche Doku «Dicktatorship – Macho Made in Italy» läuft jetzt in der Cinematte.

LIZZIE – THE LEGEND OF LIZZIE BORDEN

Am 28. und 29. Januar 2020 im Kino Rex

Die berühmte Geschichte der Axtmörderin Lizzie Borden - mit Chloe Sevigny und Kristen Stewart. 1892, Massachusetts: Lizzie muss sich vor Gericht gegen die Anschuldigung verteidigen, ihre Familie mit einer Axt brutal umgebracht zu haben.

JONATHAN AGASSI SAVED MY LIFE

Am 14. und 15. Januar 2020 im Kino Rex

Der Film bietet einen tiefen Einblick in die Welt schwuler Pornos und ist ein aufrichtiges Porträt über Jonathan Agassi, ein getriebener Mann, der mit seiner Vergangenheit und der komplexen Beziehung zu seinen Eltern ringt.

Die Matriarchin und ihr schwuler Enkel

«Madame» jetzt im Kino.

Stéphane Riethauser kam nicht als Mann zur Welt, er wurde einer. Für seinen Dokumentarfilm «Madame» gräbt er im Archiv und findet nicht nur seinen Werdegang, sondern auch den seiner Grossmutter – sowie einige unerwartete Gemeinsamkeiten.

QUEERSICHT – der andere Blick

Das LGBTI-Filmfestival Bern

Lang und kurz, wild und still, realistisch und romantisch, lustig und traurig, aufwühlend und anregend – eine Filmauswahl so breit wie das Spektrum der LGBTI-Community zeigt Queersicht vom 7. bis 13. November.

Rudolf Nurejew – Popikone des Balletts

«Nurejew – The White Crow» - Jetzt im Kino

Rudolf Nurejew ist eine Popikone des 20. Jahrhunderts. Er revolutionierte das Ballett, durchbrach den Eiserne Vorhang und eroberte den Westen. Er tanzte auf den grössten Bühnen, im Studio 54 und in der Muppets Show. Jetzt läuft ein Film über seine…