Kategorie wählen

Ausgang

Das fliegende Spaghettimonster wird getauft

An der «Born This Way»-Party am Samstag, 8. Juni.

Florian Burkhardt hat wieder Musik gemacht. Dieses Mal unter dem Namen electroboy.ch und mit der Unterstützung von Luk Zimmermann. Die Plattentaufe mit Show findet im Gaskessel statt.

SOCRATES

Am 25. und 26. Juni 2019 im Kino Rex

Vom Vater verstossen und die Mutter verstorben. Der Teenager Socrates ist plötzlich auf sich alleine gestellt. Er kämpft ums Überleben und mit seiner Trauer. Doch bei der Arbeit trifft er auf einen jungen Mann, der ihm hilft, sich der…

Ein Fest der Diversität mit Liniker e os Caramelows

Die Band mit der Transfrontfrau Barros aus Brasilien spielen am 15. Mai in der Turnhalle.

In einem Land, in dem der Präsident gegen die LGBTQI-Szene hetzt, wurde die schwarze Transfrau Liniker Barros zu einem musikalischen Sprachrohr das die Liebe mit all ihren Gesichtern, Farben und Formen feiert.

Ralf Königs Ein-Mann-Comic-Show

Der Comic-Zeichner stellt seinen neusten Band «Stehaufmännchen» in Bern vor.

Das kann ja nur heiter werden! Der Comic-Zeichner präsentiert seinen neuen Band als Ein-Mann-Comic-Show, alle Rollen werden von ihm selbst verkörpert. Am Mittwoch, 5. Juni in der Buchhandlung Stauffacher.

Glitter on tour #2

Lesung mit Simon Froehling, Ivona Brdjanovic feat. Dragoslava Barzut und Lovis Cassaris

Die queere Literaturzeitschrift «Glitter» ist mit ihrer zweiten Ausgabe auf Lese-Tour durch die Schweiz und macht am Dienstag, 7. Mai Halt in Bern bei QueerBooks.

Amuse Bouche – Gescheit, gescheiter, gescheitert!

«Gescheiter(t)» am 3. und 4. Mai im La Cappella

Amuse Bouche, bestehend aus Linda Trachsel und Abdiel Montes de Oca, feiert Premiere mit seinem dritten Kabarettprogramm. Mit schmissigen und bissigen Geschichten, Anekdoten und Liedern sowie einem kräftigen Schuss Humor zelebriert das Duo…

Carmen y Lola

Am 11. und 12. Juni im Kino Rex

Die 17jährige Carmen ist die Tochter einer traditionellen Romafamilie. Von ihr wird erwartet, zu heiraten und möglichst viele Kinder zu bekommen. Doch dann trifft sie auf Lola, ebenfalls eine Roma, die andere Vorstellungen vom Leben hat.

GEWOON VRIENDEN – Just Friends

Am 28. und 29. Mai im Kino Rex

In «Just Friends» geht es um die grossse Liebe und ganz nebenbei auch um richtige und falsche Zukunftspläne, überbesorgte und unbekümmerte Mütter, kulturelle Vorurteile, unverarbeitete Trauer und den Abschied von der Kindheit.