MOFFIE

Am 23. und 24. August im Kino Rex

Dienstag, 23. August 2022, 20:30 Uhr
Mittwoch, 24. August 2022, 18:00 Uhr

MOFFIE

Südafrika, 2019
104 min, Digital HD, OV/d
Regie: Oliver Hermanus, Drehbuch: Oliver Hermanus, Jack Sidey
Mit: Kai Luke Brummer, Ryan de Villiers, Matthew Vey, Stefan Vermaak, Hilton Pelser

Im Kino Rex Bern

 


Der junge Südafrikaner Nicholas bemerkt schon früh, dass er sich zu Männern hingezogen fühlt, eine Tatsache, die er leugnet, da sie in der Armee nicht akzeptabel ist. Doch die Zuneigung zu einem anderen Soldaten bringt ihn in eine Situation, die gefährlicher ist als die feindlichen Kugeln.

«Um gegen die von den Sowjets unterstützte Freiheitsbewegung in Angola zu kämpfen, werden junge weisse Südafrikaner 1981 zu militärischen Kampfmaschinen ausgebildet. Ein 18-jähriger Kadett versucht in diesem rauen Umfeld seine Homosexualität geheim zu halten, verliebt sich aber in einen anderen Rekruten. Das streckenweise an prominenten Kriegsfilmen geschulte Drama über Selbstverleugnung und verhinderte Liebe wirkt durch den Einsatz stilisierter Bilder und klassischer Musik mitunter etwas bemüht poetisch. Seine ungeschönte Darstellung homophober Indoktrination und der brutale Drill des Militärs aber werfen pointierte Schlaglichter auf psychische Deformationen und lebenslange Traumata.» filmdienst.de

Dienstag, 23. August 2022, 20:30 Uhr
Mittwoch, 24. August 2022, 18:00 Uhr

Im Kino Rex Bern