GOD’S OWN COUNTRY

Am 26. und 27. Juli im Kino Rex

Dienstag, 26. Juli 2022, 20:30 Uhr
Mittwoch, 27. Juli 2022, 18:00 Uhr

GOD’S OWN COUNTRY

Grossbritannien, 2017
104 min, DCP, E/d/f
Regie/Drehbuch: Francis Lee
Mit: Josh O’Connor, Alec Secareanu, Gemma Jones, Ian Hart, Liam Thomas

Im Kino Rex Bern

 


Der 24-jährige Johnny arbeitet hart auf der Schafsfarm seiner Familie. Die eintönige Arbeit und die schlechte Beziehung zu seiner Familie machen ihn depressiv. Doch dann kommt der Saisonarbeiter Gheorghe auf den Hof, und Johnnys Alltag ist plötzlich nicht mehr so trübselig. Er beginnt, starke Gefühle für Gheorghe zu entwickeln.

Der 24-jährige Johnny Saxby (Josh O’Connor) führt kein glückliches Dasein: Das Leben auf der Schafsfarm seiner Familie ist karg, die Arbeit hart und eintönig und das Verhältnis zu seinem kranken Vater Martin und seiner unnahbaren Grossmutter Deirdre schlecht. Aus Frustration betrinkt sich Johnny jeden Abend in einem Pub in der Nähe seiner Heimat und hat ab und zu unverbindlichen Sex mit anderen Männern. Daran ändert sich zunächst auch nichts, als im Frühling der Saisonarbeiter Gheorghe (Alec Secareanu) aus Rumänien auf der Farm anfängt. Doch nach und nach kommen sich die beiden jungen Männer näher und verlieben sich ineinander. Vor allem Johnny fühlt sich zu Gheorghe hingezogen, doch ihre Beziehung wird dadurch beeinträchtigt, dass dieser am Ende der Saison eigentlich nach Rumänien zurückkehren muss…

«God’s Own Country» von Regisseur Francis Lee erhält viel Lob von den Kritikern. Der Spiegel meinte: «In einem direkten Duell mit ‹Brokback Mountain›ginge ‹God’s Own Country›als klarer Sieger vom Platz. Was vor allem daran liegt, dass Francis Lee für seine Geschichte nicht wie Namensvetter Ang den Ton des überlebensgrossen Dramas wählt und sie damit ins Ungefähre rückt, sondern ganz aus dem Alltag seiner Hauptfiguren entwickelt.»

Der Regisseur Francis Lee hat über seinen Film gesagt: «Ich wollte eine erste grosse Liebe unter schwierigen Umständen zeigen. Ob es dabei um eine schwule, lesbische oder heterosexuelle Liebe gehe, ist zweitrangig.» Und das ist genau das, was die LGBT-Gemeinde erwartet von einem guten Film, dass Homosexualität nicht als Problem behandelt wird, sondern als etwas Selbstverständliches.

Francis Lee ist auf dem Bauernhof seiner Familie in West Yorkshire aufgewachsen, wo auch sein Film «GOD’S OWN COUNTRY» spielt. Nach der Schule studierte er Schauspiel und arbeitete im Theater, fürs Fernsehen und im Film. Heute arbeitet er als Filmregisseur, hat aber keine Filmschule besucht. Er wollte seine eigenen Geschichten erzählen und begann Kurzfilme zu drehen während er auf einem Schrottplatz sein Geld verdiente. Mit seinem ersten Spielfilm hatte er den Durchbruch. «GOD’S OWN COUNTRY» gewann Preise am Sundance Film Festival, den BAFTA und den Teddy Award. In seinem zweiten Spielfilm AMMONITE spielen Kate Winslet und Saoirse Ronan ein lesbisches Paar im 19.Jahrhundert. Aktuell arbeitet er an einem queeren Horrorfilm.

Dienstag, 26. Juli 2022, 20:30 Uhr
Mittwoch, 27. Juli 2022, 18:00 Uhr
Im Kino Rex Bern