GLSBe-Badminton­turnier

Am 30. Oktober in Allenlüften

Nach den erfolgreichen Turnieren der letzten Jahre, hat sich das Badmintonturnier des GLSBe als wichtiger Event in der GaySport-Community der Schweiz etabliert. Dieses Jahr findet es am 30. Oktober statt.

Seit nunmehr 14 Jahren organisiert die Badmintongruppe des GLSBe ihr traditionelles Doppel-Plauschturnier. Das Turnier setzt sich zum Ziel, jenseits der Sprachgrenzen schwule und lesbische SportlerInnen der ganzen Schweiz zusammen zu bringen … und dabei vor allem Spass zu haben. Dieses Jahr findet das Turnier am Samstag, 30. Oktober in der modernen Mehrzweckhalle von Allenlüften statt. In dieser ländlichen und ruhigen Umgebung nahe der Berner Stadtgrenze, soll unter dem Motto «Zusammensein und Zusammenspielen» ein intensives und faires Turnier stattfinden. Aufgrund des Spielmodus «Schoch» werden viele ausgeglichene und spannende Matches ausgetragen werden können. Die Sporthalle Allenlüften ist gross, es hat also Platz für Fans!

Weiter Infos und ein Anmeldeformular findest du hier . Anmeldefrist ist Donnerstag, 21. Oktober. Die Teilnehmerzahl ist auf 80 Spieler (40 Teams) beschränkt und das Startgeld pro Person ist CHF 32.-.


Die Badmintongruppe des GLSBe trainiert zwei Mal pro Woche in Bern. Sie ist eine Mischung aus Frauen und Männer unterschiedlicher Altersklassen und Herkunft. Bist du an einem Schnuppertraining interessiert? Dann melde dich für weitere Infos unter badminton@glsbe.ch

www.glsbe.ch

 

Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.